Dshini-Wunsch

Hallo ihr lieben, bitte klickt 1 mal am Tag auf den Banner, damit ich meinem Wunschziel ein bisschen näher komme :) Es werden mir dann 0,8 Cent gut geschrieben!

Donnerstag, 16. Juni 2011

Klettern im Elbi...

Wie versprochen ein paar Worte und Bilder zum Kletterurlaub im Elbi.
Wir sind "pünktlich" *hüstel* am Mittwoch Nachmittag losgefahren. Für uns hieß es, auf in die Sächsische Schweiz. Für mich war es Prämiere, wohin geht es und klettern?! Hilfe! Das kenn ich nur von der Kletterwand.
  • Wie fühlt sich die Höhe an? 
  • Was für Gefühle bekommen dich, wenn du daaaaaaaaaaaaa oben bist? 
  • Wie hoch ist es wirklich? 
  • Kann ich das? 
  • Ist das schwerer als an der Wand? 
Ach sooo viele Fragen und auf alle gab es Antworten!

Nun aber mal weiter, als wir dann abends zu 22.30 Uhr, dann doch angekommen sind, hieß es Sachen auspacken und dann essen. Wir haben ja gefühlt seit einer Eeeewigkeit nichts mehr gegessen, aber das hat sich auch ganz schnell geändert :)


Am nächsten Morgen (Donnerstag - Herrentag) ging es dann los, es war EISKALT(!) dennoch waren wir tapfer und haben draußen im freien Gefrühstückt, auch wenn wir die Chance hatten drin zu essen. Das bisschen Sonne was wir hatten, war schön. Der rest ohne Sonne nur kalt, doch der morgen soll nicht das einzigst kalte gewesen sein.

Um 10 Uhr haben wir uns alle dann das erstemal getroffen und sind dann zusammen losgewandert. Als erstes wurde nochmal eine Einführung gegeben, ich hab alles brav mit angehört und dann ging es rauf auf die Felsen!

Traumhaft sag ich euch, aber guckt es euch selbst an.
Übrigens es war eiskalt und keine Sonne... Gefühlte 10 Grad, wie viel oder wenig es wirklich war, keine Ahnung!

Polli aufm Felsen

"Die Felsen sind hooooch... hoch... hoch..."

Unser Kletterlehrer, mit Geduld eines Engels!!

Abwääärts...

"Kamine" sind toll ;)

So sieht es aus das Elbi


Sooo hoch und sooo klein die da unten "huhu Rico!!"

Gipfelbuch lesen und eintragen

so relaxt kann man oben stehen ;)

Jaaa Sonne!

Sonne genießen und zwar jede Minute!
Am Freitag war es dann noch spannend, sonnig, heiß und hoooch...

Guckt einfach selbst:

da gings rauf...

daaa... solls durchgehen...

und da gings durch.... echt genial!!!

Ausblick aus der Höhle...

Rückblick... vom Licht da komm ich her ;)

*schluck* Abwärts

Ja schön das seil um den Hals... Nein es ging nach oben und eins nach hinten.... alles schick :)

Da unten sind die andern...

Seil ordnen ;)

So sieht ein Gipfelbuch aus...
So ihr lieben, wir sind nun mehrmals aufm Gipfel gewesen nun gehts zurück in die reale Welt... Ich werd meinen nächsten Post mal anfangen, diesmal geht es wieder ums nähen. Hab ja noch ein paar Sachen zum nachtragen...

Habt einen schönen Tag noch, ich hoffe es ist nicht so eisig und regnerisch bei euch wie bei uns :)


1 Kommentar:

  1. Oh ,toll, spannend, war bestimmt ne tolle Erfahrung !!! schöne Bilder !!!

    liebe Grüsse !!!

    AntwortenLöschen