Dshini-Wunsch

Hallo ihr lieben, bitte klickt 1 mal am Tag auf den Banner, damit ich meinem Wunschziel ein bisschen näher komme :) Es werden mir dann 0,8 Cent gut geschrieben!

Montag, 24. Januar 2011

...

Mir fällt kein Titel ein...
Puh... Wie gewiss schon erwähnt ziehe ich um und nun ist der Umzugstermin gaaaaaaaaaaanz Nahe und meine Kräft sind dafür ganz weit weeeeeeeg... irgendwie sehr, sehr unpraktisch.
Es wurde schon einiges in der neuen Wohnung gemacht und vieles muss noch gemacht werden.
In ner knappen Stunde ist Feierabend und ich fahre kurz vorbei. Dann gehts zum Kindersport und heute Abend heisst es Kellerkind sein. Ich muss den Keller noch sortieren und ordentlich machen, so dass er ausgeräumt werden kann.
Ich bin irgendwie todmüde, zur Zeit ist echt Schlafmangel, aber sobald ich umgezogen bin kann es nur noch ruhiger werden.
Einige Bilder wurden gemacht, die auch bald online gestellt werden, aber erstmal umziehen :P
Mittwoch um 10 Uhr geht es los... und am Donnerstag um 15 Uhr verabschiede ich mich von meiner Wohnung.
Irgendwie kann ich es immer noch nicht glauben und fühle mich als wäre ich in Trance...
Doch ich fühle mich in der neuen Wohnung schon ziemlich heimisch und das obwohl noch nicht meine Sachen da sind.

Aber wie sollte es auch anders sein, pünktlich zum Umzug wird es kalt, glatt und schneien tut es auch. Zum Glück noch sehr wenig, aber mehr darf es nicht werden...

Ich Grüße euch erstmal ganz lieb!!

Dienstag, 11. Januar 2011

Liebster Blog Award

Ich wurde getaggt, danke liebe Diddi :-)
Diddi landet auch auf der Liste, weil ich da echt gern mal vorbei gucke ;-)



Die Anleitung:
Du bist getaggt worden und möchtest teilnehmen?

Erstelle einen Post, indem du das Liebster-Blog-Bild postest & die Anleitung reinkopierst (= der Text den du gerade liest). Außerdem solltest du zum Blog der Person verlinken, die dir den Award verliehen hat & sie per Kommentar in ihrem Blog informieren, dass du den Award annimmst & ihr den Link deines Award Posts da lassen. Danach überlegst du dir 3- 5 Lieblingsblogs, die du ebenfalls in deinem Post verlinkst & die Besitzer jeweils per Kommentar - Funktion informierst, dass sie getaggt wurden und hier ebenfalls den Link des Posts angibst, in dem die Erklärung steht. Liebe Bloggerinen: Das Ziel, dieser Aktion ist, dass wir unbekannte, gute Blogs an's Licht bringen, deswegen würde ich euch bitten keine Blogs zu Posten, die ohnehin schon 3000 Leser haben, sondern talentierte Anfänger & Leute, die zwar schon ne Weile bloggen, aber immer noch nicht so bekannt sind. Die Blogs, die ich auswähle sind:

einmal


- ...nutcase (Jenny)
- Diddi
- Elke
- Fehntjer (Nicole)
- NyauNyau




Freitag, 7. Januar 2011

Freitagsfüller 7.1.2011

Auch bei mir endlich der erste Freitagsfüller ;)

1.  Man könnte meinen  Tag als erlebnisreich bezeichnen.
2.   Dienstag ist mein Lieblingstag der Woche, weil ich da mein Kindersport habe und die Woche danach nur noch entspannt ist .
3.  Ich möchte gerne eine heiße Schokolade bitte  .
4.   Stickrahmen (welcher noch verpackt ist) ist das Schönste, was ich bis jetzt in diesem Jahr gekauft habe.
5.   Wir brauchen dringend eine schöne Wohnung .
6.    Etwas mehr nähen ist eine gut Übung.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf eine hoffentlich schöne Wohnung und danach nen Glas Wein , morgen habe ich eine Wohnungsbesichtigung und Entspannung geplant und Sonntag möchte ich mir mal zwei Wohnungen angucken :D !

So sehr Wohnungslastig ist dieser Freitagsfüller...

Habt noch einen schönen Freitag...

Montag, 3. Januar 2011

Kartoffelgratin mit Putenschnitzelrollen...

Hallo ihr Lieben,

hiermal wieder ein kleines, aber feines Essen. Es macht Spaß es zu zubereiten und dadurch umso mehr zu essen :)


Es ist ziemlich schlichtes Gratin und dazu ein super leckeres Putenschnitzel gerollt...

Rezept:
Kartoffelgratin:
- 1 kg Kartoffeln
- 200 ml Sahne
- 300 ml Milch
- 200 g Speck
- 200 g Käse (geraspelt)
zum würzen Muskat, Salz, Pfeffer

Kartoffeln schälen und schneiden, Scheiben in eine Feuerfeste Schale verteilen.
Soße: Sahne und Milch mischen mit Muskat, Salz und Pfeffer würzen. Speck über den Kartoffeln verteilen und mit der Soße übergiesen, den Käse darauf verteilen.
Ofen vorheizen, dann die Schale mit dem Gratin im Ofen backen bis der Käse braun ist und die Kartoffeln gar.

Putenschnitzelrollen:
- Putenschnitzel (1 pro Person)
- Lauchstang (hab Poree genommen)
- Gouda
- Schinken
- etwas Senf
zum würzen Salz, Pfeffer

Die Lauchstange blanchieren, Putenschnitzel leicht flachklopfen.
Die eine Seite des Putenschnitzel mit Salz und Pfeffer würzen und die andere Seite mit Senf bestreichen. Die Senfseite mit Schinken und Käse belegen, die blanchierte Lauchstange drauflegen und alles zu einer Roulade rollen, danach mit einem Schaschlikspieß feststecken.
Die Putenschitzelrolle von jeder Seite anbraten, danach mit 250 ml Brühe aufgießen und 20 min schmoren lassen. Nun die Putenschnitzelrollen aus der Soße rausholen und die Soße mit Sahne aufgießen, wenn nötig mit Salz und Pfeffer veredeln.

Danach einfach die Putenschnitzelrolle aufschneiden und auf einem Teller arrangieren.

Viel Spaß beim ausprobieren und danach genießen...

Samstag, 1. Januar 2011

Frohes neues Jahr...

... ihr Lieben!!
Ich wünsche euch viel Glück, Erfolg und das all eure Träume und Wünsche in Erfüllung gehen!!


Auch ich habe den Jahreswechsel sehr schön gefeiert und viele Fotos davon gemacht.
Ein paar Impressionen gibt es nun ganz frisch auch auf dem Blog...














Ich hoffe sie haben euch gefallen ;)